SCHMUCKLEXIKON

Amethyst

Die Farbe des Amethyst ist lila, von ganz hell (fast rosa) bis hin zu einem sehr dunklen Ton. Meist variiert der Farbton sogar innerhalb des Steins und stellt sich wie Linien im Stein dar. Er gehört zu der Familie der Quarze und seine Fundorte sind Brasilien, Uruguay, Namibia, Madagaskar, Russland, Sri Lanka, Marokko und auch Deutschland.

 

Grüner Amethyst (Prasiolith)

Der grüne Amethyst entsteht durch das Erhitzen des Amethysts.

Der Prasiolith ist ebenfalls ein Quarzgestein, allerdings ist er eher selten. Momentan als Schmuckstein werden häufiger die gebrannten Amethyst-Steine verwendet. Seine Farbe ist grünlich, ein wenig gräulich.

 

Bergkristall

Der Bergkristall ist ein transparenter Quarz, dem eine hohe Festigkeit (Mohshärte 7) zu eigen ist. Mit einem schönen Schliff erinnert er an Diamanten, obwohl er einen anderen Glanz hat.

 

Chalzedon

Der Chalzedon ist ein bläulicher Schmuckkstein, den man als äußeren Rand um / in Amethystdrusen findet. Oftmals wird er behandelt um seine kräftige Farbe zu erhalten. Allerdings kommt er auch in rosa und grün vor, je nach Fundorten.

 

Granat

Der Granat ist ein meist roter Schmuckstein, ein Mineral. Die Farbvariationen reichen von einem hellen Grün über Gelbgrün bis Dunkelgrün, Hellgelb über Gelborange und Orangerot sowie von einem hellen Rosa bis zu einem fast schwarz wirkenden Dunkelrot.

 

Labradorit

Der Labradorit erhielt seinem Namen nach seinem Fundort, der Halbinsel Labrador. Auffällig ist beim Labradorit das irisierende Farbspiel in metallischem Glanz, es reicht von blau über grün bis hin zu gelb, allen Farben des Regenbogens. Beim Labradorit handelt es sich um eine Mineralmischung und er ist dadurch sehr empfindlich gegenüber Wärme, Säure und Laugen!

 

Lapislazuli

Der blaue Lapislazuli besteht aus einer Mineralmischung und wird daher als Gestein bezeichnet. Schon zu Zeiten der Pharaonen im alten Ägypten war der Laislazuli ein begehrter Schmuckstein. Er ist oftmals nicht gleichmäßig in seiner Farbgebung und hat goldfarbige Einschlüsse.

 

Onyx

Der Onyx gehört zur Quarz-Gruppe und ist ein relativ harter Schmuckstein.